Donnerstag, 11. November 2021, 16:00 Uhr

Schon wird es früher dunkler und auch kühler. Der Sommer geht zu Ende. Da können wir durchaus das ein oder andere Highlight gebrauchen...

- Und deshalb heißt es:

Wolle gesucht, Knoten gelöst, Nadeln gewetzt! Jetzt wird wieder gestrickt. Und gehäkelt. Und geknüpft und gewebt. Immer am 2. Donnerstag des Monats im Woll-Café. Die Saison beginnen wir wie immer mit einem Wolle-Tauschbasar, zu dem jeder noch verwertbare Reste und Überbleibsel mitbringt und gegen andere eintauschen kann. Aber auch das Handarbeiten selbst soll dabei nicht zu kurz kommen! Los geht es am Donnerstag, den 14. Oktober, um 16:00 Uhr im Kaminzimmer, bei schönem Wetter auf der Terrasse! Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis oder einen tagesaktuellen Negativtest mit.

In freudiger Erwartung klappern schon aufgeregt mit den Nadeln

Almuth Beyer und Fanni Fritsch

Informationen bei Fanni Fritsch: 0152 53 52 68 81

Wollcafé
Mitwirkende
Fanni Fritsch
Ort Hohenzollerndamm 130a, 14199 Berlin